Mobilitätstage Wien

Im Rahmen des Projektes "Emilia" stellte HET den Citylog während der Mobilitätstage im Technischen Museum Wien aus.

Die Ausstellung wurde mit einer Abendveranstaltung eröffnet. Dabei nutzte Verkehrsminister Stöger die Gelegenheit, zusammen mit Direktorin Zuna-Kratky (Techn. Museum Wien) einen geführten Rundgang durch die Ausstellung zu machen.

Bei der Station des Projektes "Emilia" stellte Hr. Stöger den Citylog bei einer kurzen Testfahrt auf die Probe und lies sich dessen Funktionsweise etc. erklären. Die Mitarbeiter der HET standen dem Verkehrsminister dabei mit Rat und Tat zur Seite und freuten sich über dessen positive Rückmeldung zu "Emilia" und ganz besonders zum Citylog.